Krav Maga DEFCON® Paderborn
Krav Maga DEFCON® Paderborn

Trainingsangebote der Krav Maga DEFCON® Schulen im Hochstift

 

Das hauptsächliche Training der Krav Maga DEFCON® Schulen im Hochstift beinhaltet das Training des Selbstverteidigungssystem Krav Maga DEFCON®.

 

 

Krav Maga DEFCON® Junior Class / Krav Maga DEFCON® Kindertraining

 

Bei diesem Training handelt es sich um das sog. "Kindertraining" des Krav Maga DEFCON® Verbandes, der Krav Maga Defcon Junior Class!

 

Auch zu diesem Trainingsangebot gibt es weitere Informationen auf der entsprechenden Infoseite.

 

 

Personal Training

 

 

Sie möchten das Selbstverteidigungssystem Krav Maga DEFCON® in einem persönlichen Rahmen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Zeitvorstellung erlernen?

 

Melden Sie sich unter der angebenen Telefonnummer um Ihre Vorstellung bzgl. der Trainingsgestaltung zu besprechen.



 

 

Krav Maga DEFCON® Gruppentraining für Gruppen wie Lehrer, Sicherheitspersonal und Mitarbeiter in sozialen Einrichtungen und Krankenhäusern:

-

In Blockform für Gruppen, Lehrer, Sicherheitspersonal Mitarbeiter für soziale Einrichtungen etc.

 

Sie haben Interesse sich als Gruppe im Selbstverteidigungssystem Krav Maga fortzubilden, bzw. dieses im Gruppenrahmen zu erlernen?

 

Sie möchten Ihre Gruppe in Zugriffs - und Fixierungstechniken beschulen lassen ?

 

Für ein individuelles Gruppentraining, speziell nach Ihren Bedürfnissen ausgearbeitet, insbesondere anhand Ihrer möglichen zur Verfügung stehenden Terminen, aber auch weiterer Gegebenheiten ( z.B. Örtlichkeiten ) nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf.

 

Frauenselbstverteidigung mit Model Mugging:

 

Sie möchten sich als Gruppe ( ab 3 Personen ) in dem Selbstverteidigungssystem Krav Maga DEFCON® unterrichten lassen?

 

Scheuen sich jedoch davor, dies in dem normalen Training zu erlernen!

 

Melden Sie sich bzgl. eines möglichen Gruppentraining !

 

Bei dieser Form wird durch uns insbesondere auf die Überprüfung der Trainingsinhalte durch das sog. Model Mugging wert gelegt.

 

Dabei werden die Trainingsinhalte in der "normalen Umgebung" unter Stress abgeprüft. Dazu erfolgt möglicherweise ein "Angriff" durch eine Person, die in einem Vollschutzanzug als Angreifer fungiert!

 

S.D.S - Concept Training als Gruppentraining:

 

S.A.M.I. - SDS Concept ist ein ausgefeiltes Nahkampfsystem mit dem einzigen Ziel, jeden in die Lage zu versetzen sich effektiv zu schützen. Das System enthält eine große Menge an Themen aus der Verteidigung gegen bewaffnete und unbewaffnete Angriffe.

SDS Concept besteht aus einer Kombination aus der Verteidigung mit dem SDS Self Defense Stick (Kubotan, Dulo, Yawara, Pocket Stick) bzw. Alltagsgegenständen und dem Einsatz aller zusätzlichen Körperwaffen.

Weiters ist SDS Concept keine Kampfsport mit Regeln und auch keine traditionelle Kampfkunst sondern ein System welches ausschließlich auf Effizienz ausgerichtet ist. Ergänzend dazu werden präventive Maßnahmen (Vermeidung einer Eskalation), taktische Elemente der Selbstverteidigung, Szenarientraining, Handlingübungen mit dem SDS sowie Deeskalationstechniken trainiert. Für Personen aus dem Sicherheitsbereich werden zusätzlich Teamarbeit, Zugriffstechniken, Fixierung uvm. vermittelt.

Wir behalten uns vor, Personen, die wir charakterlich für ungeeignet halten, abzuweisen. Wir unterrichten nicht die Leute, vor denen wir uns eigentlich schützen wollen!!!

 

Weitere Infos zum SAMI - S.D.S Concept unter http://www.sds-concept.at/

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Krav Maga Defcon Trainingscenter im Hochstift Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.